Projektgeschichte

Manhattan West

Zwei Bürotürme mit über 185.000 m² Fläche. Ein Wohnturm mit fast 21.000 m² Fläche. Knapp 8.000 m² öffentliche Freifläche. Zertifiziert nach LEED Gold.

Ein Tor zur Far West Side.

Manhattan West ist ein geplanter Hochhaus-Komplex zur gemischten Nutzung mit einer Gesamtfläche von 500.000 Quadratmetern. Er wurde von Brookfield Properties entworfen und ist Teil der Neuentwicklung des Stadtviertels Hudson Yards.

Das Projekt besteht aus zwei hohen Geschäftstürmen und zwei niedrigeren Wohntürmen sowie einem öffentlichen Park mit einer Fläche von ca. 6.000 Quadratmetern. Nach seiner Fertigstellung wird der höhere Westturm eine Höhe von 303 Metern haben und damit eines der höchsten Gebäude in New York City sein.

„Vor fünf Jahren war es noch ein Loch im Boden. Bis Ende dieses Jahres wird es eine kleine Stadt innerhalb Manhattans sein.“

Kevin Danehy

Global Head of Corporate Development

Sehen Sie sich weitere Ressourcen an, die Ihnen gefallen könnten.

Alle Ressourcen anzeigen

Erleben Sie unsere Software in Aktion.

Sehen Sie Procore in Aktion, wenn Sie einen persönlichen Rundgang mit einem unserer Produktexperten buchen.

Demo anfordern